Junge Union Rheingau-Taunus lädt zum Campingwochenende und gemütlichen Beisammensein

Die Junge Union Rheingau-Taunus (JU RTK) lädt am letzten Wochenende im Juni zu einem gemeinsamen Campingwochenende auf dem Campingplatz Wisperpark im Wispertal ein. Vom 29.06. bis zum 01.07. freut sich die JU über alle, die gemeinsam ein entspanntes Wochenende bei Gesprächen, Getränken, Lagerfeuer und Party verbringen möchten: „Das Motto der

Schüler Union Rheingau-Taunus stellt sich neu auf

Am 24. Mai 2018 fand in Heidenrod-Laufenselden die Mitgliederversammlung der Schüler Union statt. Nach einem Grußwort des Kreisvorsitzenden der Jungen Union, Lukas Brandscheid, der die Versammlung leitete und Grüße von den Abgeordneten Klaus-Peter Willsch, MdB und Petra Müller-Klepper, MdL überbrachte, wurde zunächst über das Vorstandsmodel

Ideenfülle am 98. JU Landestag rekordverdächtig

Knapp 250 JU-Delegierte aus Hessen trafen sich vom 20.-21. Mai in Frankfurt am Main zum 98. JU- Landestag. Die Junge Union Rheingau-Taunus (JU-RT) war mit 12 stimmberechtigten Delegierten mit dabei. 197 Anträge, thematisch reichend von der der Ausweitung des ÖPNV im ländlichen Raum bis zum Abbruch der EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei,

Junge Union zu Gast im Landtag

Am Dienstagabend trafen sich Vertreter der Jungen Union Rheingau-Taunus mit den beiden Landtagsabgeordneten für den Rheingau und Untertaunus, Petra Müller-Klepper und Peter Beuth, im Hessischen Landtag. „Wir wollen gemeinsam mit Peter Beuth und Petra Müller Klepper dafür kämpfen, dass die Union auch weiterhin unseren schönen Kreis im Landta

Spannender JU-Dialog im JoHo Rheingau

Nachdem bekannt wurde, dass das Krankenhaus in Bad Schwalbach geschlossen werden soll, ist die Gesundheitsversorgung im Rheingau-Taunus ein brennendes Thema. Um sich über die Herausforderungen einer medizinischen Infrastruktur im ländlichen Raum, insbesondere dem Rheingau, auszutauschen, lud die Junge Union Eltville in Kooperation mit der Jungen

Junge Union Rheingau-Taunus diskutiert Große Koalition mit der CDU

Hünstetten. Im Zuge eines offenen Briefes an den CDU Kreisvorstand forderte die Junge Union den Einbezug der Parteibasis zur Frage einer erneuten großen Koalition zwischen Union und SPD. Sowohl in der Jungen Union als auch anderen Vereinigungen der Union und der CDU selbst nahm der CDU-Nachwuchs große Skepsis bezüglich der Verhandlungsergebniss

Junge Union Rheingau-Taunus befasst sich mit Verpflegungssituation in Schulen

Bad Schwalbach. Die Junge Union Rheingau-Taunus befasst sich mit der Verpflegungssituation an den Schulen im Rheingau-Taunus-Kreis. Damit möchte die größte politische Jugendorganisation im Kreisgebiet auf das stellenweise nicht vorhandene Essensangebot in den Schulen reagieren – hierzu hat der Kreisvorstand nun zunächst ein Papier verabschied

Offener Brief an den CDU Kreisvorstand bezüglich der erneuten großen Koalition

Sehr geehrte Damen und Herren des CDU Kreisvorstandes, lieber Klaus-Peter, in der vergangen Woche sind die Verhandlungen in Berlin zur Neuauflage der großen Koalition zu Abschluss gebracht worden. Damit wird erneut ein Ehevertrag geschlossen, nachdem beide Partner sich einvernehmlich haben scheiden lassen. Für uns als Junge Union sind dies alle

Weitere Neuigkeiten laden